Amtsausschuss verabschiedet Smart City Strategie

Keine Kommentare

Der Strategieentwurf mit dem Stand vom 04. März 2020 wurde am 18. Mai 2020 einstimmig durch den Amtsausschuss verabschiedet. Falls Sie Fragen haben oder einen Kommentar abgeben möchten, können Sie das gern direkt unter diesem Beitrag machen.

Der breiten Öffentlichkeit wurde die Strategie bereits auf dem Bürgerforum am 11. März 2020 vorgestellt.

Die Strategie beinhaltet die Vision 2030 für das Amt Süderbrarup. Diese Vision ist als eine Zielvorstellung zu verstehen, die wir mit den Zielen und Vorhaben im Rahmen des Smart City Projektes erreichen wollen. Die Vision 2030 bezieht sich ebenso wie die einzelnen Projekte auf die zehn Handlungsfelder: Digitale Infrastruktur, Verwaltung, Umwelt und Energie, Wirtschaft, Mobilität, Bildung, Gemeinschaft, Kultur und Freizeit, Gesundheit und Tourismus. In den einzelnen Handlungsfeldern gibt es dann konkrete Projektideen mit denen die Ziele erreicht werden sollen.

Die zehn Handlungsfelder sind eng miteinander vernetzt, weshalb einige Projektideen auch in verschiedenen Handlungsfeldern auftauchen.

Entwurf Smart City Strategie Amt Süderbrarup – Kurzfassung 2020-04-03

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed

Neueste Kommentare

    Menü