Einführung der E-Akte

Das Amt Süderbrarup hat sich auf den Weg zum digitalen Vorreiter gemacht und damit die E-Akte eingeführt, um eine geeignete interne Infrastruktur  für chancenreiche Entwicklungen zu schaffen. Durch das digitale Datenmanagement System werden zukünftig fast alle Prozesse über den PC bearbeitet. Die E-Akte soll somit Verwaltungsprozesse erleichtern und beschleunigen, durch den Verzicht auf Papier Platz schaffen und der Umwelt etwas Gutes tun sowie den Mitarbeitern zu mehr Flexibilität verhelfen. Im ersten Schritt wurden mit den Mitarbeitern Seminare durchgeführt, damit der Übergang so fließend wie möglich erfolgen konnte. Mittlerweile ist das System fest in der Amtsverwaltung etabliert.

Schlüsselbild Wirtschaft - Illustration: Eva Hartmann

Zum Projektsteckbrief

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü